Katalog

Katalog


Disegni 2D/3D

2D/3D

Technologien

Wir realisieren kundenspezifische Lösungen aus dem Zusammenspiel der fortschrittlichsten Technologien.

Wir realisieren kundenspezifische Lösungen aus dem Zusammenspiel der fortschrittlichsten Technologien.

Unsere zentralen Anwendungsbereiche:

  1. Motion Control > Multitechnologischer Ansatz (Pneumatik – Proportionaltechnik – Elektrik)
  2. Fluid Control > Industrie – Life Science
  3. Digitalisierung
  4. Additive Fertigung

Motion control

Wir analysieren jede einzelne Anwendung und entwickeln Lösungen, bei denen die spezifische Leistungsfähigkeit der Pneumatik, Elektrik und Proportionaltechnik zu einem optimalen Ergebnis führen. Ein Zusammenspiel, bei dem hohe Kompetenz gefordert ist, sowohl in technischen Details der Produkte und Technologien als auch für die Funktionalität der jeweiligen Anwendung.

Wir kombinieren die Zuverlässigkeit von pneumatischen Ventilen und Antrieben, die Genauigkeit von Proportionalventilen/-reglern und die Geschwindigkeit sowie Präzision von elektrischen Zylindern und Achsen. Jede Anwendung wird hinsichtlich ihrer Bewegungs- und Leistungsfähigkeit optimiert und bietet unseren Kunden damit einen entscheidenden Mehrwert.

Camozzi

 

Fluid Control

  • Industrie – Miniaturisierung, Proportionaltechnik, Medientrennung, allgemeine Einsatzbereiche
  • Life Science – Biotechnologie und medizinische Geräte

Digitalisierung

Digitalisierte Lösungen für die intelligente Fertigung. Wir bieten Mechatroniklösungen mit integrierter Sensorik und Diagnose für Standard- und kundenspezifische Komponenten. Durch die Kombination aus Elektronik und Informationstechnik schaffen wir Mehrwerte in der Motion Control-Technologie: Zuverlässigkeit, Flexibilität und eine höhere Effizienz in der Produktion.

Additive Fertigung

Mit modernsten Werkstoffen und 3D-Drucktechnologie optimieren wir Geometrien, reduzieren Gewicht und verbessern Leistung, TCO und Energieeffizienz bei gleichbleibend hoher Qualität. Damit können wir Sektoren mit besonderen Anforderungen (z. B. sehr hohe oder niedrige Temperaturen, aggressive Medien) bedienen.