Katalog

Katalog


Disegni 2D/3D

2D/3D

Linearantrieb Serie 5V von Camozzi bietet Präzision

06.05.19
Lokale News

Mehrachsige Vielseitigkeit bietet der vertikale Linearantrieb Serie 5V von Camozzi Automation.

Diese vielseitigen elektromechanischen Achsen arbeiten auch als Mehrachssystem mit hohen Geschwindigkeiten, großer Genauigkeit und hervorragendem Gleichlauf beim Einsatz in Tandemversion. Die Präzision, die diese vielseitige Lösung bietet, macht sie ideal für den Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen wie Pick & Place, Dosierung, Handling, Palettieren und Be- und Entladesysteme.

Erhältlich in den Baugrößen 50, 65 und 80 und mit Hüben bis zu 1500 mm, lässt sich das Multipositionsvertikalsystem leicht als Vertikalachse eines x-y-z-Portalsystems oder freitragend in Anwendungen integrieren, bei denen Lasten über lange Hübe schnell bewegt werden müssen und optimale Maschinenzykluszeit gefordert ist.

Dank eines speziellen Riemenantriebs mit Omega-Konfiguration wird die Trägheit des Systems auf ein Minimum reduziert. Darüberhinaus sorgen eine oder mehrere Kugelumlaufführungen (HS-Version) und ein spezielles, selbsttragendes Vierkantprofil für hohe Steifigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber dynamischen Belastungen und gewährleisten eine präzise und schnelle Bewegung schwerer Lasten.

Die Serie 5V ist auch in einer Version mit integrierten Stoßdämpfern erhältlich.

Für Betriebstemperaturen von -10°C bis +50°C und einer Lagertemperatur von -20°C bis +80°C ausgelegt, verfügen die Achsen über eine integrierte Zentralschmierung und sind das jüngste Beispiel für die zukunftsweisende technologische Innovation von Camozzi Automation für elektrische Antriebe. Mehr Infos unter Tel.: 05223 52888-0 oder info@camozzi.at

Image